Unterordnung/ Der Begleithund

Die so genannte Unterordnung hat bei uns ganz sicher nichts mit "Unterwerfung" oder "Charakter brechen" zu tun, sondern bedeutet lediglich, dass Ihr Hund bis zur Begleithundeprüfung (BH) - wenn vom Besitzer gewollt - ausgebildet wird. 

Das heißt wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihrem Vierbeiner die grundlegenden Kommandos, 
die in der Begleithundeprüfung notwendig sind, beibringen können. 

Wir gehen selbstverständlich auch auf andere Kommandos ein, wie zum Beispiel "Aus" oder "Nein". Und auch für Probleme, wie zum Beispiel "Aggressionen gegenüber anderen Hunden", "Zerren an der Leine" oder "Jagdverhalten" haben unsere Ausbilder stets ein offenes Ohr und fast immer auch ein paar gute Lösungen parat.

Agility

Agility, zu deutsch Behändigkeit, Gewandtheit, ist eine aus England kommende Hundesportart, die vor allem in den westeuropäischen Ländern bereits eine grosse Anhängerschaft gewonnen hat. Es ist Freizeitsport für Hund und Mensch, in dessen Mittelpunkt ein Hindernisparcours steht, den es zu überwinden gilt. 


Training ist derzeit Mittwochs um 16.00 Uhr (just for fun). Bitte vorher kurz bei Fr. Göppner (Tel. 0821/522722) nachfragen. Noch mehr Infos zu diesem interessanten Hundesport erhalten Sie auf den weiteren Seiten.

Neu:

Foto/Video (29. 10.)

Aktuelles (27.10.)

Hier finden Sie uns:

Klub für Terrier

OG Augsburg

in der Hammerschmiede

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Klub für Terrier OG Augsburg